Exklusivität auf Rädern









Geniessen Sie eine Fahrt im Komfort der einstigen Geschäftsherren!


Wie im Rolls Royce, nur für die ganze Gesellschaft

Der A 101 aus dem Jahre 1904 wurde mit Liebe für die feinen Details anhand der Originalpläne in seinem edlen Urzustand wieder hergestellt. Fast ein Salonwagen, ist er ausgelegt für 18 Personen. Sie reisen im Stile der Belle Epoque auf edlen Polstersesseln wie anno dazumal die Textilbarone. An den nobel gepolsterten Sitzplätzen ist er mit kleinen Tischchen ausgestattet.

Der Wagen eignet sich hervorragend für Hochzeitsfahrten und für alle edlen Festlichkeiten. Die Gäste können ab dem eingebauten Buffet mit einem Apéro verpflegt werden. Mit dem „Föfi“ und allenfalls dem B119 als Extrazug geniessen Sie eine Fahrt in eine vergangene Zeit.

 

Leistungen

  • Als Extrazug in Verbindung mit dem Triebwagen 'Föfi', 'Drissgi' oder 'Säntisbahn-Lok'
  • Apéro möglich

Einsatzstrecke

  • Gossau - Appenzell - Wasserauen
  • Appenzell - Gais - Rietli (nur 'Föfi')

Teilnehmerzahl

  • 18 Plätze

Rahmenprogramm

Die Fahrt im Bistrowagen lässt sich ideal mit Ihrem gewünschten Rahmenprogramm verbinden.
Hier einige Ideen als Inspiration:

  • Verschiedene Dorfführungen in Appenzell
  • Besichtigung einer lokalen Unternehmung (Alpenbitter, Brauerei Locher, Mineralquelle Gontenbad)
  • Diverse Workshops wie Sing- und Jodlerkurse
  • Besuch des attraktiven Bahnmuseums in Wasserauen
  • Apéro im nostalgischen, heimeligen Bahndepot in Wasserauen
  • Fahrt mit einer Luftseilbahn
  • Ungezählte längere oder kürzere Wanderungen

Gerne unterbreiten wir Ihnen einen zu Ihren Vorstellungen passenden Vorschlag.

 

Miete:

pauschal als Wagen

auf Anfrage